Elimination von Mikroverunreinigungen in Abwasseraufbereitungsanlagen

AbwasseraufbereitungsanlageDer Gebrauch verschiedener Pharmaka, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel aber auch Kosmetika hat in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Diese Stoffe, als Mikroverunreinigungen oder Spurenstoffe bezeichnet, werden in den Abwasseraufbereitungsanlagen nur teilweise oder gar nicht biologisch abgebaut.